Herzlich willkommen!
 

Ahlhorn ist der größte Ortsteil der Gemeinde Großenkneten. Von den insgesamt ca. 15928 Einwohnern wohnen 7732 in Ahlhorn. (Stand 1.10.15)
Den meisten Menschen ist Ahlhorn entweder durch das "Ahlhorner Dreieck" auf der Autobahn Bremen - Osnabrück oder vom inzwischen stillgelegten Fliegerhorst der Luftwaffe bekannt.

Dabei haben Ahlhorn und seine Umgebung viel mehr zu bieten:
Zuerst einmal liegt Ahlhorn inmitten des Naturparks "Wildeshauser Geest", d.h. der größte Teil der Landschaft besteht aus landwirtschaftlichen Flächen und Wäldern. Schließlich gibt es ja ein eigenes Forstamt Ahlhorn.
Besonders schöne Ausflugsziele sind die Ahlhorner Fischteiche, der Urwald Baumweg, zahlreiche große Steinzeit- bzw. Bronzezeitgräber und das nahe Huntetal, und, und, und...

Zahlreiche Rad- und Wanderwege laden dazu ein, die vielen naturverbundenen Sehenswürdigkeiten zu erkunden.

Diese Homepage soll mittels Fotos und Informationen einen Eindruck von der Schönheit der Ahlhorner Umgebung geben.

Es werden die einzelnen Ortsteile Großenknetens mit ihren Sehenswürdigkeiten beschrieben, unter "Großenkneten" gibt es zusätzliche Informationen zur Gesamtgemeinde, unter "Erdgas" einige allgemeine Informationen zur Erdgasförderung, denn schließlich liegen im Südoldenburgischen Deutschlands größte Erdgasfelder. Die Beschreibung von Großsteingräbern beschränkt sich auf dieser Homepage auf diejenigen in der direkten Umgebung Ahlhorns.
 

bitte wählen Sie im Menue links
                                      
Viel Spaß!

Der Inhalt dieser Homepage entspricht bis auf wenige Ausnahmen dem Stand von 2009/2010, denn seitdem wird die Seite nicht mehr regelmäßig überarbeitet.

ein kleiner Service der Familie van Dieken:  das Wetter für Ahlhorn aus Ahlhorn!


Copyright: B. Rothmann V1, zuletzt geändert am 8.4.2016